Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie auf einen „driftenden“ Schneepflug stoßen. Ich meine, wenn dies in Finnland geschieht, wird es Sie erschrecken. In Minnesota, USA, ist es dagegen ein alltäglicher Anblick.

Immerhin hat die Nahverkehrsverwaltung einen zusätzlichen Tonnenpflug entwickelt, der für einen Pflugwagen geeignet ist. In der Praxis handelt es sich um einen Queranhänger mit seitlich anseiner Seite befestigtem Pflug.

Mit dieser Methode kann der Pflügen LKW auf einmal abgeschlossen werden, sowohl die Fahrbahn als auch das Pflügen der Fahrbahn. Oder zum Beispiel Schnee von zwei parallelen Fahrspuren gleichzeitig.

Ein Video, das vom Verkehrsministerium von Minnesota auf Twitter gepostet wurde, zeigt Menschen, die gelegentlich über die Straße spuken. Kein Wunder, denn wie die Videos zeigen, ist es ziemlich wild. Vor allem in dem Moment, in dem der Fahrer den tonnenschweren Schneepflug während der Fahrt zur Seite dreht.